Historie

15. Jahrhundert   Ludwig XI, König der Franzosen ließ seine Edikte auf Postkutschen anbringen. Später wurden dann Plakate auf den regelmässigen Postkutschen zwischen Paris und Dieppe angebracht
     
1825   In Hamburg, Berlin und München trugen erste Pferdebahnen Werbeschilder von Gaststätten und Vergnügungsbetrieben
     
1866   Werbung in Eisenbahnwagen, jedoch nur in der 3.Klasse
     
1919   Beschluss der Wiener Straßenbahn Direktion, Werbeflächen zur Verfügung zu stellen
     
1921   Gründung der GEWISTA ( Gemeinde Wien Staedtische Ankündigungsunternehmen )
     
1990   Erste "Rollende Werbung" auf Taxis der Firma Chvatal